Action-Painting

Action Painting beschreibt eine unmittelbare und dynamische Maltechnik, die aus der Sichtbarkeit ihres Prozesses ihre Kraft erhält. Die Komposition entsteht nicht im Vorfeld, sondern auf der Leinwand im Wechselspiel zwischen Aktion und Reflexion. Wie ein Oszilloskop sind sie die temporäre Aufzeichnung der gestalterischen Entscheidungen des Künstlers. Durch diese Direktheit entsteht ein rohes und intimes Dokument, dass in gleicher Form nicht reproduzierbar ist.

Menü