Mosaike aus Industrieschwämmen

Seit 2003 schafft Fahar seine Mosaike aus Industrieschwämmen. Die Arbeiten zeugen sowohl von seiner kulturellen Herkunft, als auch von seiner Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen westlichen Kunst. Diese Verbindung spielt sich in einem Kanon an Materialien wieder, welche sich von der Tradition trennt und Freiräume zur Entwicklung einer eigenen Formensprache schafft. 
Der Industrieschwamm hat hierbei eine zentrale Rolle. Er ist wie der Lehm der klassischen Mosaike formbar und weich, erst durch Verhärtung des Materials erlangt er Unveränderlichkeit und Beständigkeit.
To Blow A Rainbow IV, 2018, Acryl und Harz auf Topfreiniger, 84x123x5cm
Window with a view
Acryl, Harz auf Autowaschschwämmen, 200x280cm im Aluminiumrahmen
0993
0993
2017, 56x72 cm
IMG_9488
Mosaik, Acryl, Harz auf Autowaschschwämmen, 200x140cm. 2020
Black Widow
Black Widow
2017, 62x70 cm
0861
0861
2017, 28x27 cm
Bach, 2019, Acryl, Harz auf Topfreiniger im Alurahmen, 120x150 cm
For The Love Of God IV, 2018, Acryl, Harz auf Topfreiniger, 123 x 149 x 5 cm
1005
1005
2017, 105x86 cm
Pop Life II, 2018, Acryl, Harz auf Topfreiniger, 122x138 cm
Menü